Bessere Preise – zufriedene Kunden! Preisgestaltung für Dienstleistungen, Mittwoch, 26. Okt. 2022, 17 Uhr

Wer seine Angebote und Preise klug gestaltet, verdient mehr und gewinnt leichter Kunden und Aufträge.

Doch welcher Preis ist der richtige und wie setzt man ihn durch?Leicht verständlich und mit vielen praktischen Beispielen gibt Bettina Wikarski in ihrem Vortrag Antworten auf folgende Fragen:

  • Wie werden Preise für Dienstleistungen kalkuliert?
  • Was ist besser: Pauschalpreise oder Preise nach Aufwand?
  • Welche Aktionspreise machen Sinn?
  • Was kann ich tun, wenn ich zu teuer bin?
  • Wie hilft mir eine kluge Preisgestaltung bei der Akquise?
  • Müssen meine Preise bei jedem Kunden gleich sein?
  • Wie erhöhe ich meine Preise, ohne meine Kunden zu verärgern?

Werden Preise nachvollziehbar gestaltet und gut kommuniziert, sind beide Seiten zufrieden: Anbieter und Kunden. Beste Voraussetzungen für langfristige Geschäfte!  

Der Vortrag geht vor allem auf die Preisfindung von Dienstleistern und Handwerkern ein, aber vieles ist auch auf die Preisgestaltung für Produkte übertragbar.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Zur Referentin:

Bettina Wikarski ist selbstständige Unternehmensberaterin für Marketing, Vertrieb & Kommunikation und war davor erfolgreich in leitenden Positionen im Produktmanagement bzw. Marketing bei der Karlsberg Brauerei, Villeroy & Boch, ItN Nanovation und der Orbis AG tätig. Seit 2012 hat sie einen Lehrauftrag für internationales Marketing an der Hochschule Pforzheim.

Seit über 10 Jahren berät sie erfolgreich kleine und mittelständische Unternehmen sowie Gründerinnen und Gründer aus verschiedenen Branchen zu allen Fragen rund ums Marketing. Sie ist seit Jahren in der Gründerszene Saar aktiv und zugelassene Beraterin in Förderprogrammen des Saarlandes und des Bundes. Hier finden Sie weitere Informationen zur Referentin.

Entgelt: kostenfrei, Anmeldung erforderlich

Anmeldung: über unser Buchungsformular hier (Rückfragen gerne telefonisch unter: 06826 5202-0 oder per Mail)